Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Kultur
Fotokunst
"La Moglie dell Orefice". Fotoausstellung in der Galerie Camera Work, Berlin, Dezember 2017

Der Schweizer Fotokünstler Christian Tagliavini rückt eine vergangene Epoche in die Gegenwart. Sein Zyklus „1406“ ist  in der Berliner Galerie Camera Work zu sehen.

  • Kommentare
mehr
Israelischer Autor
Der israelische Schriftsteller Aharon Appelfeld 2008 auf der Frankfurter Buchmesse.

Er schrieb über den Holocaust, ohne ihn zu beschreiben. Das Grauen entsteigt dem Untergrund seiner Texte. In der Nacht zum Donnerstag ist Aharon Appelfeld, einer der produktivsten und angesehensten Schriftsteller Israels, im Alter von 85 Jahren gestorben.

  • Kommentare
mehr
Ausblick auf das Kulturjahr 2018
Mit Fischköpfen zu Tisch: Rainald Grebes Berliner Produktion „Fontane 200“.

Die besten Filme, die spannendsten Ausstellungen und die lohnendsten Konzerte: Wir blicken auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2018. Zum Abschluss der Serie gehen wir ins Theater mit Rainald Grebe und Helmut Berger.

  • Kommentare
mehr
Klassikaktion
Auf der Überholspur: Das Cello steht selten als Soloinstrument im Mittelpunkt. Weil es heute so viele gute Cellisten gibt, wird sich das bald ändern.

Diese Form! Und erst der Klang! Das Cello ist die sinnliche Variante der Geige. Nun ist es Instrument des Jahres 2018. Warum eigentlich?

  • Kommentare
mehr
Ausblick auf das Kulturjahr 2018
„Far Cry 5“ von Ubisoft.

Die besten Filme, die spannendsten Ausstellungen und die lohnendsten Konzerte: Wir blicken auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2018. In der vorletzten Folge stellen wir die spannendsten Games vor. Die Anno-Serie kehrt zurück, Rockstar Games sattelt wieder die Pferde, und Pokémon Go bekommt Konkurrenz: Für 2018 stehen vielversprechende Spiele-Neuheiten in den Startlöchern. Morgen geht es weiter mit den Höhepunkten des Theaters.

  • Kommentare
mehr
Europäische Kulturhauptstadt Valletta
Valletta ist neben dem niederländischen Leeuwarden europäische Kulturhauptstadt 2018.

Maltas Hauptstadt Valletta ist europäische Kulturhauptstadt 2018. Die positive Aufmerksamkeit kommt der skandalerschütterten Regierung gerade recht. Mit viel Pomp wird Ende des Monats das große Veranstaltungsjahr offiziell eingeläutet.

  • Kommentare
mehr
Das Kulturjahr 2018
Fußball ist ein zentrales Thema der Sachbuchsaison 2018.

Die besten Filme, die spannendsten Ausstellungen und die lohnendsten Konzerte: Wir blicken auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2018. In dieser Folge geht es um Sachbücher von Adorno bis Marc Aurel, von Fußball bis Fieber. Danach schließt der Ausblick auf die besten Games die Reihe ab.

  • Kommentare
mehr
Kino
Lustige Truppe: P.T. Barnum (Hugh Jackman) inmitten seiner Stars.

Feier des Lebens: Das Musical „The Greatest Showman“ (Kinostart: 4. Januar erzählt die Geschichte des Zirkuspioniers P. T. Barnum

  • Kommentare
mehr
Ausblick auf das Kulturjahr 2018
U2 singen im Berliner Untergrund. Sie gehen 2018 auf Tour.

Die besten Filme, die spannendsten Ausstellungen und die lohnendsten Konzerte: Wir blicken auf die Höhepunkte des Kulturjahres 2018. In dieser Folge geht es um U2, die Foo Fighters und das Hurricane Festival – irgendwo zwischen Superrock und Statementpop. Danach geht es weiter mit den Sachbuch-Highlights.

  • Kommentare
mehr
Jubel für die Elbphilharmonie
Ein Konzertsaal, der begeistert: Eine Möwe fliegt in Hamburg über der Elbe vor der Elbphilharmonie.

Mit der Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie im Januar hat ein neues Zeitalter der Klassik begonnen. So startete das Kulturjahr 2017 gleich mit einem Höhepunkt. Die Erwartungen wurden sogar noch übertroffen.

mehr
Interview mit Rebecca Solnit
Der Women’s March durch Washington gegen Donald Trump war einer der größten Protestmärsche der US-Geschichte.

Sie gilt als eine der wichtigsten feministischen Aktivistinnen der USA: Der Begriff “Mansplaining“ geht auf Rebecca Solnit zurück. Im Interview mit Nina May spricht die 56-Jährige über #MeToo und den Women’s March. Und sie verrät, welche Frage von Männern sie nicht mehr hören kann.

mehr
2017 war “Millenial Pink“
Ein warmes Rosa, das immer auch ein bisschen Verfall in sich trägt: “Millenial Pink“ war die Farbe des Jahres 2017.

Keine andere Nuance hat das Jahr 2017 so geprägt wie Millennial Pink. Die Farbe steht für eine Neuordnung – und eine Zeit des Aufbruchs.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr