Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Zinstief löst Rekord-Gold-Nachfrage bei Deutscher Börse aus

Börsen Zinstief löst Rekord-Gold-Nachfrage bei Deutscher Börse aus

Das Zinstief hat die Nachfrage nach Gold als Anlage bei der Deutschen Börse auf ein Rekordhoch getrieben. 80,18 Tonnen des Edelmetalls lagern nach Angaben der Börse vom Mittwoch inzwischen in den Tresoren in Frankfurt.

Voriger Artikel
Sinkende Agrarpreise: Hessische Bauern bekommen Geld von EU
Nächster Artikel
Größtes Paketzentrum Deutschlands in Obertshausen eröffnet

Goldbarren liegen bei einem Goldhändler in einem Tresor.

Quelle: Sven Hoppe/Archiv

Frankfurt/Main. Seit Jahresbeginn sei der Bestand um mehr als 35 Prozent gestiegen. Neues Gold kommt immer dann dazu, wenn Kunden die sogenannte Xetra-Gold-Anleihe erwerben. Für jeden Anteilschein wird ein Gramm Gold hinterlegt. Das verwaltete Vermögen von Xetra-Gold beläuft sich aktuell auf knapp drei Milliarden Euro. Gold gilt als sicherer Hafen - erst recht in Zeiten, in denen klassische Sparanlagen kaum noch etwas abwerfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr