Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Zahl der Arbeitslosen in Hessen sinkt weiter

Frankfurt Zahl der Arbeitslosen in Hessen sinkt weiter

Hessens Arbeitsmarkt ist weiter im Aufschwung. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Juni auf 181 258, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Deutsche-Bank-Vorstand stützt Bank im Kirch-Prozess
Nächster Artikel
Fresenius Medical Care erweitert Osteuropageschäft

Positive Entwicklung: Arbeitslosenzahlen sinken in Hessen. (Archiv)

Frankfurt . Das waren 1015 oder 0,6 Prozent weniger als im Vormonat und 7,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Allerdings fiel der Rückgang schwächer aus als sonst in einem Juni. Daher stagnierte die Arbeitslosenquote bei 5,8 Prozent. Im Juni 2010 lag die Quote bei 6,3 Prozent. "Die Dynamik auf dem Arbeitsmarkt lässt eindeutig nach, aber es ist noch zur früh von einem negativen Trend zu sprechen", erklärte der Leiter der Regionaldirektion, Frank Martin. "Für Juli gehen wir von einem saisonüblichen Anstieg der Zahlen aus."

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr