Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Wirtschaftskraft: Region Darmstadt unter den Top 20 der EU

EU Wirtschaftskraft: Region Darmstadt unter den Top 20 der EU

In einem Ranking der wirtschaftsstärksten Regionen der Europäischen Union (EU) hat es Darmstadt unter die Top 20 geschafft. Unter den Regionen mit dem höchsten Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt landete die südhessische Stadt auf Platz 15. Nach Zahlen des Europäischen Statistikamts (Eurostat) in Luxemburg vom Donnerstag liegt die Wirtschaftsleistung pro Einwohner damit deutlich über dem EU-Durchschnitt.

Luxemburg/Darmstadt. Insgesamt kamen fünf deutsche Regionen ganz nach oben: Hamburg landete an vierter Stelle, Oberbayern schaffte es auf Platz zehn. Bremen liegt auf Rang zwölf, Stuttgart hinter Darmstadt auf Rang 16.

An der EU-Spitze lag nach den neusten verfügbaren Zahlen von 2013 die Region Inner-London, gefolgt von Luxemburg und Brüssel. Für Oberbayern, Darmstadt und Stuttgart verwendete Eurostat Daten aus dem Jahr 2012.

Die nach dieser Berechnung schwächste EU-Region ist das französische Übersee-Departement Mayotte. Das regionale Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf ist in einigen Regionen verzerrt durch die Zahl der Pendler, die tagsüber dort arbeiten - und so die Wirtschaftsleistung in die Höhe treiben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft