Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Wieder Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Tarife Wieder Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Im Konflikt um einen Tarifvertrag sind Mitarbeiter des Online-Versandhändlers Amazon in Bad Hersfeld erneut in den Streik getreten. Es wurde erwartet, dass sich über den ganzen Tag hinweg etwa 500 Beschäftigte an dem Ausstand beteiligen, wie eine Sprecherin der Gewerkschaft Verdi am Montag sagte.

Voriger Artikel
Stada kauft britischen Nahrungsergänzungsmittel Hersteller
Nächster Artikel
Laugen-Entsorgung: Thüringen will Kali-Konzern unterstützen

Ein Transparent mit der Aufschrift «streiken» vor Amazon in Bad Hersfeld.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Bad Hersfeld. Dagegen sprach eine Amazon-Sprecherin von einigen Dutzend Teilnehmern. In den vergangenen Wochen hatte es mehrfach Streikaktionen an verschiedenen Amazon-Standorten bundesweit gegeben. Die Gewerkschaft verlangt einen Tarifvertrag nach den Bedingungen des Einzel- und Versandhandels und organisiert deshalb seit 2013 immer wieder Streiks.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr