Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Weniger Verkehr auf Autobahnen an Tag Zwei des Bahnstreiks

Tarife Weniger Verkehr auf Autobahnen an Tag Zwei des Bahnstreiks

Am zweiten Streiktag der Lokführer im Personenverkehr haben sich viele Pendler offenbar zu Fahrgemeinschaften zusammengeschlossen, andere Routen ausprobiert oder einen Tag Homeoffice genommen.

Voriger Artikel
Bahn klagt mit alten Argumenten gegen Lokführerstreik
Nächster Artikel
EZB kündigt Rettungsübungen an neuer Zentrale an

Der Verkehr auf den Autobahnen hat sich beruhigt.

Quelle: Holger Hollemann/Archiv

Frankfurt/Main. Auf den Autobahnen rund um Frankfurt war am Freitagmorgen im Berufsverkehr deutlich weniger los als am Tag zuvor. "Wir haben uns auch schon gefragt, ob die Leute alle Urlaub genommen haben", sagte eine Sprecherin der Autobahnpolizei Frankfurt. "Es läuft heute alles problemlos." An den Einfallstraßen nach Frankfurt staute sich dagegen der Verkehr. "Es ist rappelvoll", sagte Polizei-Sprecher André Sturmeit. "An allen Einfallstraßen ist erheblich mehr Verkehr als sonst."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr