Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Weniger Arbeitslose im September

Arbeitsmarkt Weniger Arbeitslose im September

Die Zahl der Arbeitslosen in Hessen ist im September zurückgegangen. Zum Stichtag hatten sich 174 559 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Frankfurt berichtete.

Voriger Artikel
Früherer Bahnchef Wolfgang Vaerst gestorben
Nächster Artikel
Verdi und Lufthansa: Gespräche zu Tarifen für Bodenpersonal

Die Arbeitsmarktzahlen für Hessen wurden präsentiert.

Quelle: Sebastian Kahnert/Archiv

Frankfurt/Main. Das waren 3,6 Prozent weniger als im August und 4,4 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote sank zum Vormonat um 0,2 Prozentpunkte auf 5,3 Prozent. Noch keine Auswirkungen hat der aktuell hohe Zuzug von Flüchtlingen. Sie seien noch fast alle im Asylverfahren und somit nicht als arbeitslos erfasst, teilte die Regionaldirektion mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr