Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Vlexx-Führungswechsel: Frank Höhler wird Geschäftsführer

Bahn Vlexx-Führungswechsel: Frank Höhler wird Geschäftsführer

Die Privatbahn Vlexx bekommt wieder einen neuen Chef. Am 1. Mai wird Frank Höhler Geschäftsführer des Unternehmens, wie Vlexx am Dienstag in Mainz mitteilte. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur sei bisher kaufmännischer Geschäftsführer der Metronom Eisenbahngesellschaft im niedersächsischen Uelzen gewesen.

Voriger Artikel
R+V profitiert von Jahr ohne große Naturkatastrophen
Nächster Artikel
Anklage: Fitschen wusste von falschen Angaben vor Gericht

Regionalexpresszug der Firma "VLEXX".

Quelle: Fredrik von Erichsen/Archiv

Mainz. Höhler folgt auf Arnulf Schuchmann, der erst im Dezember 2014 an die Spitze von Vlexx getreten war.

Damals hatte es auf von dem Unternehmen neu übernommenen Strecken in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland massive Probleme gegeben. Züge waren reihenweise ausgefallen, bis Anfang Januar galt ein Notfallfahrlplan. Schuchmann wird den Angaben zufolge künftig wieder ausschließlich die Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft leiten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr