Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Verbraucherzentrale fordert Finanzbeitrag der Wirtschaft

Unterstützung Verbraucherzentrale fordert Finanzbeitrag der Wirtschaft

Einen finanziellen Beitrag der Wirtschaft hat die Verbraucherzentrale Hessen (VZH) für ihre Arbeit gefordert.

Frankfurt/Main. Häufig sparten Anbieter - etwa in der Telekom-Branche - am Service, Kunden landeten mit ihren Fragen in endlosen Warteschleifen und wendeten sich schließlich an die Verbraucherzentrale, sagte Jutta Gelbrich vom VZH-Vorstand heute in Frankfurt. Fachkundige Beratung helfe, falsche Entscheidungen zu vermeiden und spare Kosten. «Verbraucher stärken heißt Wirtschaft stärken», sagte Gelbrich. Knapp 1,4 Millionen Verbraucher suchten 2008 den Rat der VZH, davon nutzten fast 1,2 Millionen das kostenlose Angebot im Internet.

 

www.verbraucher.de: http://www.verbraucher.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft