Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Verband: Historischer Höchststand in deutschen Öltanks

Energie Verband: Historischer Höchststand in deutschen Öltanks

Die Öltanks in deutschen Haushalten sind wegen des niedrigen Heizölpreises so voll wie nie. Die Tanks seien im Schnitt zu zwei Dritteln gefüllt, sagte der Geschäftsführer des Verbandes für Energiehandel (VEH) Südwest-Mitte, Hans-Jürgen Funke, am Dienstag in Saarbrücken.

Saarbrücken. "Das ist ein historischer Höchststand in der Bevorratung." Der Verband vertritt rund 500 Energiehändler in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Thüringen und im Saarland.

Die niedrigen Preise der vergangenen Monate seien von vielen Verbrauchern genutzt worden: Allein im Januar habe der Heizölabsatz deutschlandweit rund 26 Prozent über dem Vorjahreswert gelegen. Es lohne sich weiter, den eigenen Vorrat zu prüfen und aufzufüllen, riet Funke. Er ging davon aus, dass das Preisniveau sich in etwa halten werde. "Der Ölmarkt ist noch relativ entspannt." Die Preise lägen derzeit rund 20 Prozent unter dem Niveau aus dem Vorjahr.

Die Heizkosten der vergangenen Wintersaison lägen für die Verbraucher rund 20 Prozent unter denen des Vorjahres, sagte Funke. Grund dafür sei neben dem Preisrückgang beim Heizöl auch der vergleichsweise milde Winter gewesen. In den fünf Bundesländern des Verbandes gibt es den Angaben zufolge knapp zwei Millionen Ölheizungsbesitzer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft