Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Übernahmeangebot an IDS-Scheer-Aktionäre

Software Übernahmeangebot an IDS-Scheer-Aktionäre

Die Darmstädter Software AG hat den IDS-Scheer- Aktionären ein Übernahmeangebot in Höhe von 15 Euro je Papier gemacht.

Voriger Artikel
Wirtschaftsdezernent: Mehr Firmen nach Rhein-Main
Nächster Artikel
Gewerkschaft beklagt Funktionswandel der Leiharbeit

August-Wilhelm Scheer, Gründer der IDS Scheer AG. (Archivbild)

Darmstadt. Vom heutigen Montag an bis zum 18. September haben die Anleger Zeit, darauf einzugehen, teilte Deutschlands zweitgrößtes Softwarehaus am Montag in Darmstadt mit. Der Kaufpreis entspricht dem aktuellen Kurs der Aktie und summiert sich für das gesamte Aktienkapital auf 490 Millionen Euro. Die im TecDAX notierte Software AG hat sich nach eigenen Angaben bereits 62 Prozent der IDS- Scheer-Aktien gesichert. Mit der Übernahme entsteht ein Software- Gigant mit 6000 Mitarbeitern und mehr als 1,1 Milliarden Euro Umsatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr