Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Sal. Oppenheim soll 2011 aus roten Zahlen kommen

Frankfurt Sal. Oppenheim soll 2011 aus roten Zahlen kommen

Privatbank Sal. Oppenheim, die von der deutschen Bank übernommen wurde, soll in diesem Jahr wieder ins Plus kommen.

Voriger Artikel
Deutsche Bank bestätigt Gewinnziel für 2011
Nächster Artikel
Neue Kraftwerke gebraucht - Stadtwerke stellen um

Ackermann erwartet bei Sal. Oppenheim schon 2011 ein ausgeglichenes Ergebnis.

Frankfurt. Die von der Deutschen Bank übernommene Privatbank Sal. Oppenheim soll in diesem Jahr aus den roten Zahlen kommen.

„Wir erwarten bei Sal. Oppenheim schon für dieses Jahr ein mindestens ausgeglichenes Ergebnis”, sagte Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann am 3.2. „Vom Jahr 2014 an soll die Privatbank dann zwischen 100 und 150 Millionen Euro zum Vorsteuergewinn der Deutschen Bank beitragen.”

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt
../dpa-Hessen-images/large/DeutschexBank_28513232.original.large-4-3-800-548-0-3504-2222.jpg

Die Deutsche Bank hat ihr von den meisten Experten als ehrgeizig eingestuftes Gewinnziel für 2011 bestätigt.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr