Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
SMA Solar rutscht wegen Markteinbruchs in Europa in rote Zahlen

Energie SMA Solar rutscht wegen Markteinbruchs in Europa in rote Zahlen

Der Solartechnikhersteller SMA Solar ist wegen des Markteinbruchs in Europa im abgelaufenen Geschäftsjahr in die roten Zahlen gerutscht. Unter dem Strich sei ein Verlust von rund 67 Millionen Euro angefallen nach einem Gewinn von 75,1 Millionen Euro im Vorjahr, teilte das TecDax-Unternehmen am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Tarifeinigung für private Flughafen-Sicherheitsleute steht
Nächster Artikel
Verdi: Häufige Streiks am Flughafen Folge der Privatisierung

SMA Solar veröffentlicht seine Bilanz.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Niestetal. Durch den starken Nachfragerückgang in Europa und den hohen Preisdruck reduzierte sich der Umsatz um 36,3 Prozent auf 932,5 Millionen Euro. Damit lag der Konzern am unteren Ende der eigenen Prognose.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr