Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Rekordstand bei Erwerbstätigen in Hessen

Arbeitsmarkt Rekordstand bei Erwerbstätigen in Hessen

Noch nie hat es in Hessen so viele Erwerbstätige gegeben wie Ende des vergangenen Jahres. Deren Zahl stieg im vierten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,0 Prozent oder 32 900 auf den Höchststand von 3,37 Millionen, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag nach vorläufigen Berechnungen mitteilte.

Voriger Artikel
Lufthansa prüft Einsatz von Eurowings-Jets in München
Nächster Artikel
Bombardier-Beschäftigte befürchten Werksschließung

Noch nie hat es in Hessen so viele Erwerbstätige gegeben wie 2015.

Quelle: Roland Holschneider/Archiv

Wiesbaden. Hessen folgt damit dem Bundestrend, wo ebenfalls ein Anstieg um 1,0 Prozent verzeichnet wurde.

Den größten Zuwachs gab es in Erziehungs- und Gesundheitsberufen (plus 15 000 Beschäftigte) sowie in Handel, Verkehr, Gastgewerbe, Information und Kommunikation (plus 11 300). Einen Rückgang verzeichneten die Statistiker in der Land- und Forstwirtschaft (minus 1100). Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Hessen stieg im vierten Quartal weiter an. Bei den geringfügig Beschäftigten gab es im Vorjahresvergleich einen Rückgang.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr