Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Opel erwartet erfolgreiches Jahr

Auto Opel erwartet erfolgreiches Jahr

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann erwartet für den leidgeprüften Autobauer ein schwieriges, aber erfolgreiches Jahr. Opel wolle in Europa 2014 stärker wachsen als der Markt, "der ein, zwei, im besten Fall drei Prozent zulegen" werde, sagte der frühere VW-Manager am Rande des Autosalons in Genf.

Voriger Artikel
Arbeitgeber stocken Angebot für Sicherheitskräfte am Flughafen auf
Nächster Artikel
Firmen im strukturschwachen Harz wollen Hunderte Stellen streichen

Neumann blickt positiv auf das kommende Geschäftsjahr.

Quelle: A. Dedert/Archiv

Genf. Dabei wolle er nicht nur den Marktanteil halten und ausbauen, sondern auch netto mehr Autos verkaufen als 2013. Er sei zuversichtlich, dass sich das positiv auf den Umsatz auswirken werde. Allerdings werde das Unternehmen weiter belastet, etwa durch die Kosten für die Werkschließung in Bochum und hohe Ausgaben für neue Produkte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr