Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Opel bringt 2015 günstiges Einstiegsmodell "Karl" auf den Markt

Auto Opel bringt 2015 günstiges Einstiegsmodell "Karl" auf den Markt

Im Wettbewerb um Marktanteile in Europa will der Autobauer Opel künftig mit einem besonders günstigen Kleinwagen punkten. Das 3,68 Meter kurze Modell "Karl" soll im Sommer 2015 auf den Markt kommen, teilte die Adam Opel AG am Donnerstag in Rüsselsheim mit.

Rüsselsheim. Den Verkaufspreis für den Fünftürer mit bis zu fünf Sitzplätzen nannte der Hersteller zunächst nicht. Nach Angaben aus Führungskreisen wird der "Karl" jedoch unterhalb von 10 000 Euro angesiedelt. Ein "Billigmodell á la Dacia" soll er aber nicht sein. Ziel sei vielmehr, auch ehemalige Chevrolet-Kunden an die Marke zu binden. Mit neuen Modellen und Motoren will Opel spätestens 2016 wieder Gewinne einfahren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft