Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Lufthansa und Air China besiegeln engere Partnerschaft

Luftverkehr Lufthansa und Air China besiegeln engere Partnerschaft

Lufthansa und Air China haben eine engere Kooperation vereinbart. Beide Fluggesellschaften werden wichtige Verbindungen zwischen Europa und China künftig gemeinsam anbieten.

Voriger Artikel
Nach Brexit: OB Feldmann auf Werbetour in London
Nächster Artikel
Hahn-Interessenten sollen bis 21. Oktober Angebot vorlegen

Lufthansa und Air China haben eine engere Kooperation vereinbart.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Peking. Dafür unterzeichneten Lufthansa-Chef Carsten Spohr und der Air-China-Vorsitzende Cai Jianjiang am Dienstag in Peking ein weitreichendes Partnerschaftsabkommen. Die bereits laufenden Verbindungen mit gemeinsamen Flugnummern sollen mit dem kommerziellen Gemeinschaftsunternehmen erheblich ausgeweitet und die Zusammenarbeit intensiviert werden. Nach den Joint Ventures mit der japanischen Fluggesellschaft All Nippon Airways (ANA) und mit Singapore Airlines ist es für die Lufthansa bereits die dritte Kooperation in Asien.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr