Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Lufthansa-Finanzchefin geht eigene Wege

Luftverkehr Lufthansa-Finanzchefin geht eigene Wege

Die Lufthansa verliert ihre Finanzchefin Simone Menne. Die 55 Jahre alte Managerin habe um die vorzeitige Beendigung ihres Vertrages zum 31. August gebeten, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt mit.

Voriger Artikel
Molkereien Schwälbchen und Hochwald kooperieren bei H-Milch
Nächster Artikel
Erdbeeren ruckzuck verfault: "Ernte eine Katastrophe"

Simone Menne, Vorstandsmitglied der Deutschen Lufthansa AG.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Sie wolle eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen, habe sie den Schritt begründet, aber noch keine neue Stelle genannt. Menne hatte das Ressort seit dem 1. Juli 2012 geführt und seitdem die Bilanzen und Quartalsberichte gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden Carsten Spohr präsentiert. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr