Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Langjähriger SGL-Vorstandschef Robert Koehler gestorben

Chemie Langjähriger SGL-Vorstandschef Robert Koehler gestorben

Der langjährige Vorstandsvorsitzende des Kohlenstoffspezialisten SGL Carbon, Robert Koehler, ist tot. Der Manager, der von Anfang 1992 bis Ende 2013 an der Spitze des Wiesbadener Konzerns stand, wurde 66 Jahre alt.

Wiesbaden. Koehler sei am vergangenen Sonntag gestorben, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag in Wiesbaden. Der Manager war bis zu seinem Tod auch Vorsitzender des Aufsichtsrats bei der Heidelberger Druckmaschinen AG sowie der Benteler International AG mit Sitz in Salzburg.

Auf Koehler war bei SGL Carbon Jürgen Köhler als Vorstandsvorsitzender gefolgt. Der neue Mann an der Unternehmensspitze versucht derzeit, den angeschlagenen Kohlenstoffspezialisten mit einem umfassenden Umbau- und Sparprogramm wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen. Aufsichtsratsvorsitzende der Wiesbadener ist BMW-Großaktionärin Susanne Klatten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft