Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kohlenstoffspezialist SGL Carbon forciert Sparkurs

Chemie Kohlenstoffspezialist SGL Carbon forciert Sparkurs

Der kriselnde Kohlenstoffspezialist SGL Carbon forciert seinen Sparkurs und trennt sich von einem Geschäftsbereich. Für seinen Konzernumbau hatte der Wiesbadener Konzern ursprünglich ein Einsparziel von 150 Millionen Euro bis 2015 genannt.

Voriger Artikel
Stada kommt bei Konzernumbau auf Markenartikel voran
Nächster Artikel
RMV will mehr Kontrolleure in S-Bahnen schicken

Das Unternehmen legt die Zahlen für das 2. Quartal vor.

Quelle: Tobias Hase/Archiv

Wiesbaden. Diese Summe soll nun übertroffen werden, kündigte Vorstandschef Jürgen Köhler am Donnerstag an. Um wieder profitabel zu werden, soll ein Geschäftsbereich verkauft werden, der Bauteile und Komponenten für die Luftfahrtindustrie produziert. Hintergrund ist ein deutlicher Ausbau des operativen Verlustes im ersten Halbjahr von 5,9 Millionen auf einen Fehlbetrag von 18,6 Millionen Euro wegen anhaltender Probleme im Stammgeschäft mit Graphitelektroden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr