Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Inflationsrate in Hessen steigt im Mai auf 0,8 Prozent

Preise Inflationsrate in Hessen steigt im Mai auf 0,8 Prozent

Die Inflationsrate in Hessen ist im Mai auf 0,8 Prozent geklettert. Höhere Kraftstoffpreise und gestiegene Kosten für Pauschalreisen sowie Obst und Gemüse seien der Grund für den Anstieg im Vergleich zum Vorjahresmonat gewesen, teilte das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden mit.

Wiesbaden. Im April waren die Verbraucherpreise auf Jahressicht um 0,5 Prozent gestiegen. Binnen Monatsfrist hätten sich die Verbraucherpreise leicht um 0,1 Prozent erhöht. Teurer wurden nach Angaben der Statistiker vor allem Heizöl, Nahrungsmittel und Kraftstoffe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft