Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Inflationsrate in Hessen im Oktober unverändert

Preise Inflationsrate in Hessen im Oktober unverändert

Die Inflationsrate in Hessen ist im Oktober auf niedrigem Niveau unverändert geblieben. Die Verbraucherpreise lagen um 0,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden. Im September hatte die Jahresrate ebenfalls 0,8 Prozent betragen. Rückläufig waren im Vergleich zum Oktober 2013 vor allem die Preise für Haushaltsenergie und Kraftstoffe. Deutlich teurer waren binnen Jahresfrist dagegen Molkereiprodukte und Eier sowie Fisch. Aufschläge gab es auch bei Brot und Getreideerzeugnisse, während Gemüse und Fleisch billiger waren als vor einem Jahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft