Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Inflationsrate in Hessen auf null Prozent gefallen

Preise Inflationsrate in Hessen auf null Prozent gefallen

Weiter gesunkene Energiepreise haben die Inflation in Hessen im September auf 0,0 Prozent gedrückt. Damit war das Niveau der Verbraucherpreise genauso hoch wie im Vorjahresmonat.

Wiesbaden. Wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Dienstag weiter berichtete, war nur im Januar dieses Jahres die Inflationsrate mit minus 0,5 Prozent noch niedriger. Binnen Monatsfrist sank das Niveau der Verbraucherpreise um 0,3 Prozent.

Neben sinkenden Preisen insbesondere bei Mineralölprodukten ist der Statistik zufolge der Rückgang etwa zur Hälfte auch auf die allgemein gedämpfte Preisentwicklung zurückzuführen. Dies gelte sowohl für Gebrauchs- und Verbrauchsgüter als auch für Dienstleistungen.

Deutlich billiger wurden im Jahresvergleich unter anderem Fernseher (minus 10,4 Prozent) und Computer (minus 3,5 Prozent). Die Wohnungsmieten, die zu gut einem Fünftel in den Index einfließen, lagen dagegen im September wie schon im Juli und August des laufenden Jahres um 2,0 Prozent höher als im Vorjahresmonat.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft