Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Hessens Unternehmen sehen Verkehrsinfrastruktur kritisch

Verkehr Hessens Unternehmen sehen Verkehrsinfrastruktur kritisch

Die hessischen Unternehmen sehen die Verkehrsinfrastruktur in ihrem Bundesland kritisch. Das geht aus einer Umfrage mit knapp 2500 Teilnehmern hervor, die am Freitag von Wirtschaftsministerium und den Industrie- und Handelskammern in Frankfurt veröffentlicht wurde.

Voriger Artikel
DGB: Hessen ist "größter Tarifflüchtling der Republik"
Nächster Artikel
Bothner weiter Hessens Verdi-Chef: Kritik an Landesregierung

Hessens Firmen kritisieren die Verkehrsinfrastruktur.

Quelle: B. Roessler/Symbol

Frankfurt/Main. Danach fühlen sich beispielsweise 73 Prozent der Firmen von Brücken- und Straßensperrungen stark betroffen, Schlaglöcher beklagen 60 Prozent der Befragten.

Drei von vier Unternehmen beklagen zudem den schlechten Zustand der kommunalen Straßen, bei Landstraßen findet über die Hälfte genug Anlass zur Kritik. Knapp die Hälfte beklagen beim Schienengüterverkehr unter anderem ein unzureichendes Angebot, lange Transportzeiten und Verspätungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr