Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Gewinn der Software AG rutscht um mehr als die Hälfte

Software Gewinn der Software AG rutscht um mehr als die Hälfte

Die Verzögerung bei Großprojekten hat bei der Software AG im zweiten Quartal voll auf den Gewinn durchgeschlagen. Unter dem Strich verdiente der Spezialist für Unternehmenssoftware nach Anteilen Dritter mit 14,1 Millionen Euro nicht mal halb so viel wie vor einem Jahr, wie das Unternehmen am Donnerstag in seinem endgültigen Zwischenbericht mitteilte.

Voriger Artikel
Quartalszahlen: Analysten warten auf Trendwende bei Deutscher Börse
Nächster Artikel
Kosten für Bochumer Werksschließung belasten Opel-Ergebnis

Die Software AG macht im zweiten Quartal weniger Gewinn.

Quelle: André Hirtz/Archiv

Darmstadt. Bereits in der vergangenen Woche hatten die Darmstädter wegen Projektverzögerungen ihre Jahresprognose für die erklärte Wachstumssparte mit Integrationssoftware (BPE) gesenkt und den Markt damit geschockt. Die Aktie war daraufhin zeitweise um fast ein Fünftel abgerutscht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr