Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Gabelstaplerhersteller Kion will nach Rekordjahr weiter zulegen

Maschinenbau Gabelstaplerhersteller Kion will nach Rekordjahr weiter zulegen

Der Gabelstaplerhersteller Kion rechnet nach dem Rekordjahr 2014 mit weiterem Wachstum. Auftragseingang, Konzernumsatz und das bereinigte operative Ergebnis sollen im laufenden Jahr leicht zulegen, wie Kion heute vor der Bilanzpressekonferenz mitteilte.

Voriger Artikel
Trotz Streiks: Fraport rechnet 2015 in Frankfurt mit mehr Passagieren
Nächster Artikel
Fraport-Chef sieht Wachstumsprognose zu Terminal 3 bestätigt

Gabelstaplerhersteller Kion legt Ausblick für 2015 vor.

Quelle: B. Roessler/Archiv

Wiesbaden/Frankfurt/Main. Vorläufige Zahlen hatte Kion bereits Anfang Februar vorgelegt. Auch die Aktionäre sollen vom Rekordjahr 2014 profitieren, die Dividende soll um 57 Prozent auf 0,55 Euro steigen.

Um die Wachstumsziele zu erreichen, will das Unternehmen noch stärker an seiner Wettbewerbsfähigkeit arbeiten. "2015 ist für uns ein wichtiges Jahr bei der Umsetzung der Strategie, die uns auch in den kommenden Jahren profitables Wachstum sichern soll", sagte Unternehmenschef Gordon Riske der Mitteilung zufolge.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr