Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
GM-Präsident Ammann zum Chef des Opel-Aufsichtsrats gewählt

Auto GM-Präsident Ammann zum Chef des Opel-Aufsichtsrats gewählt

GM-Präsident Dan Ammann wird wie erwartet neuer Vorsitzender des Opel-Aufsichtsrats. Das Kontrollgremium wählte den 41-Jährigen am Freitag in Rüsselsheim, wie die Adam Opel AG mitteilte.

Voriger Artikel
Prozess um Kapitalanlagebetrug mit zehn Millionen Euro Schaden
Nächster Artikel
GM-Präsident Ammann zum Chef des Opel-Aufsichtsrats gewählt

Der neue Opel-Aufsichtsratschef Dan Ammann.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Rüsselsheim. Ammann gehörte dem Gremium bereits seit November 2011 an und war im Januar dieses Jahres offiziell von der Opel-Mutter General Motors für die Position nominiert worden. Mit den Vize-Präsidenten Mark Reuss (Globale Produktentwicklung), Julia Steyn (Fusionen und Übernahmen), Chuck Stevens (Finanzvorstand) und Jim DeLuca (Produktion weltweit) hat GM "zur Stärkung der Marke Opel weitere Top-Führungskräfte in das Gremium entsandt".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr