Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Frankfurter Flughafen schafft Zuwächse

Verkehr Frankfurter Flughafen schafft Zuwächse

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat einen guten Start ins Jahr hingelegt.

Voriger Artikel
Deutsche Börse bestätigt Fusionsverhandlungen
Nächster Artikel
Lokführer: Güterbahn-Verhandlungen auf gutem Wege

Das Jahr fängt bisher gut an - die Passagierzahl stieg deutlich an. (Archiv)

Frankfurt. Grund zur Freude bei Fraport: Die Zahl der Passagiere stieg im Januar. Am größten deutschen Flughafen in Frankfurt starteten und landeten 3,87 Millionen Passagiere, das waren 5,2 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Bei der Fracht verbuchte Fraport einen neuen Höchstwert für diesen Monat: Rund 170.000 Tonnen bedeuteten 7,7 Prozent mehr als im Januar 2010. Den Frankfurter Flughafen nutzten 37.399 Maschinen, sechs Prozent mehr als im Januar 2010.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr