Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Export zieht Hessens Metallindustrie aus der Krise

Frankfurt Export zieht Hessens Metallindustrie aus der Krise

Vor allem der starke Export hat die hessische Metall- und Elektroindustrie aus der Krise gerettet, wie der Arbeitgeberverband Hessenmetall bestätigte.

Voriger Artikel
Hessische Grundstückswerte online verfügbar
Nächster Artikel
Brauerei und Henninger-Turm bleiben in Frankfurt

Themenfoto: Siegbert Pinger / www.pixelio.de

Frankfurt. Vor allem der starke Export hat die hessische Metall- und Elektroindustrie aus der Krise gezogen. Der Arbeitgeberverband Hessenmetall bestätigte am Montag nach Vorlage der Oktoberzahlen seine frühere Prognose mit einem Jahresumsatz von rund 50 Milliarden Euro für 2010.

Der Rekordwert von 55 Milliarden Euro aus dem Jahr 2008 würde damit aber noch nicht wieder erreicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr