Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Expertin: Chinesische Investoren denken oft langfristig

Luftverkehr Expertin: Chinesische Investoren denken oft langfristig

Die Luftfahrtexpertin Yvonne Ziegler sieht im angestrebten Verkauf des flügellahmen Flughafens Hahn an ein deutsch-chinesisches Konsortium eine große Chance für den Hunsrück.

Voriger Artikel
Elektro-Lkw an Oberleitung auf Teststrecken ab Ende 2018
Nächster Artikel
Expertin: Chinesische Investoren denken oft langfristig

Der Schriftzug "frankfurt hahn airport" leuchtet auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Hahn. "Die meisten chinesischen Investoren zeichnen sich durch eine langfristige Strategie aus", sagte die Professorin für Betriebswirtschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences der Deutschen Presse-Agentur. "Spannend ist, welches Konzept dahinter steckt. Das bleibt abzuwarten."

Die abschließenden Verhandlungen über den Verkauf des defizitären Flughafens werden laut dem rheinland-pfälzischen Innenministerium mit dem Unternehmen ADC geführt, das mit der großen chinesischen Luftverkehrsgruppe HNA partnerschaftlich verbunden ist. Der Flughafen gehört größtenteils Rheinland-Pfalz und zu einem kleinen Teil Hessen.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr