Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Eröffnung von EZB-Neubau erst 2015: Umzug beginnt Ende 2014

EU Eröffnung von EZB-Neubau erst 2015: Umzug beginnt Ende 2014

Der Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main wird erst 2015 eröffnet. "Wir werden voraussichtlich im November mit dem Umzug beginnen, aber die Feierlichkeiten werden sicher nicht mehr 2014 stattfinden, sondern im nächsten Jahr", sagte Benôit Coeuré aus dem EZB-Direktorium der "Süddeutschen Zeitung" (Samstag).

Voriger Artikel
Kirchenbank in Kiel stimmt Fusion mit Institut in Kassel zu
Nächster Artikel
Stada übernimmt Hand- und Fußpflegemittel Flexitol für Großbritannien

Die Europäischen Zentralbank zieht um.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Auch eine EZB-Sprecherin bestätigte den Umzug Ende 2014. Mit der Eröffnungszeremonie werde es wohl erst im kommenden Jahr etwas, sagte sie am Samstag auf Nachfrage und betonte: "Es verläuft aber alles nach Plan."

Anhänger der kapitalismuskritischen Blockupy-Bewegung waren immer davon ausgegangen, dass sie ihre Proteste im Herbst organisieren müssen. Mischa Aschmoneit vom Blockupy-Bündnis kündigte laut einer Mitteilung an: "Wir werden die Eröffnungsfeier der EZB auch im neuen Jahr wie geplant mit massenhaften Aktionen zivilen Ungehorsams stören." Für die EZB-Eröffnungsfeier plane Blockupy eine Mobilisierung zum "Tag X", wie sie auch aus der Anti-Castor-Bewegung bekannt ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr