Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Dekabank hält Ergebnis trotz hoher Kosten fast auf Vorjahresniveau

Banken Dekabank hält Ergebnis trotz hoher Kosten fast auf Vorjahresniveau

Die Dekabank hat trotz hoher Kosten für den Ausbau ihres Geschäfts den Gewinn 2013 fast auf Vorjahresniveau gehalten. Das wirtschaftliche Ergebnis sank binnen Jahresfrist von 519,3 Millionen auf 501,5 Millionen Euro, wie das von den Sparkassen kontrollierte Institut am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Eon fordert Schadenersatz für Atom-Moratorium nach Fukushima
Nächster Artikel
Raps in Blüte: Drei Kilo Saat bringen vier Tonnen Ernte

Das Fondsgeschäft läuft wieder besser.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Diese Kernkennzahl misst Erträge minus Aufwendungen. Das Ergebnis enthalte Einmalaufwendungen von mehr als 100 Millionen Euro für den Ausbau des Instituts zum Sparkassen-Wertpapierhaus und den Erwerb von Teilen des Kapitalmarktgeschäfts der Landesbank Berlin (LBB). Das Fondsgeschäft läuft wieder besser - auch wenn sich viele Privatkunden zurückhalten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr