Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
DSW will Sonderprüfung bei Deutscher Bank erreichen

Banken DSW will Sonderprüfung bei Deutscher Bank erreichen

Anlegervertreter wollen nach dem gescheiterten Versuch auf der Hauptversammlung nun eine Sonderprüfung bei der Deutschen Bank vor Gericht durchsetzen. Die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) reichte am Donnerstag nach eigenen Angaben beim Frankfurter Landgericht einen entsprechenden Antrag ein.

Frankfurt/Düsseldorf. Die Anlegervertreter wollen von einem unabhängigen, externen Prüfer unter anderem untersuchen lassen, ob die Rückstellungen des deutschen Branchenprimus' für laufende Rechtsverfahren und drohende Strafzahlungen ausreichend sind. Beim Aktionärstreffen im Mai gab es dafür keine Mehrheit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft