Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Chinesische Handelskammer: Hahn-Investor ist erfolgreich

Luftverkehr Chinesische Handelskammer: Hahn-Investor ist erfolgreich

Die mutmaßliche Käuferin des Hunsrück-Flughafens Hahn, die HNA-Gruppe, ist nach Auskunft der Chinesischen Handelskammer in Deutschland (CHKD) schon lange und mit Erfolg im Geschäft.

Voriger Artikel
Deutsche-Bank-Chef sieht Frankfurt als Brexit-Gewinner
Nächster Artikel
Piloten: Schlichtung bei Lufthansa im Zeitplan

Der Flughafen Hahn.

Quelle: Thomas Frey/Archiv

Hahn. "Was wir sagen können, ist, dass die HNA bereits seit vielen Jahren auf dem internationalen Markt erfolgreich aktiv und in ihrem Kerngeschäft im Bereich Luftverkehr breit aufgestellt ist", sagte CHKD-Geschäftsführer Wei Duan der Deutschen Presse-Agentur. Die abschließenden Verhandlungen über den Verkauf des hoch defizitären Airports werden mit dem Unternehmen ADC geführt, das mit HNA partnerschaftlich verbunden ist. Der Flughafen gehört bislang größtenteils Rheinland-Pfalz und zu einem kleinen Teil Hessen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr