Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
China wird für Hessens Wirtschaft wichtiger

Außenhandel China wird für Hessens Wirtschaft wichtiger

China wird als Handelspartner immer wichtiger für die hessische Wirtschaft. Bei Importen nach Hessen lag China mit einem Volumen von 6,4 Milliarden Euro 2013 an zweiter Stelle hinter den USA (7,8 Mrd Euro), berichtete die Hessen-Agentur am Dienstag in Wiesbaden.

Wiesbaden. Die hessischen Exporte nach China lagen in dem Jahr bei 2,6 Milliarden Euro, die Wirtschaftsmacht in Asien war aber nur sechstgrößtes Ziel. Seit 2007 seien hessische Exporte nach China um 73 Prozent, Importe aus China um 25 Prozent gewachsen. Hessen hat etwa die Hälfte chinesischer Direktinvestitionen in Deutschland aufgenommen im Umfang von 722 Millionen Euro bis 2012. Als größte Einzelinvestition gilt der von China kontrollierte Gabelstaplerbauer Kion mit Sitz in Wiesbaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft