Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Busfahrer in Wiesbaden weiter im Warnstreik

Tarife Busfahrer in Wiesbaden weiter im Warnstreik

Die Busfahrer der Wiesbadener Busgesellschaft mbH (WiBus) haben ihren am Montag begonnenen Warnstreik am Dienstag fortgesetzt. Die Mitarbeiter hätten ihre Arbeit am Morgen niedergelegt, sagte der Bundesvorsitzende der Nahverkehrsgesellschaft NahVG Axel Schad.

Wiesbaden. Die Wiesbadener Verkehrsbetriebe ESWE reduzierten deshalb ihr Angebot, es gelte der Sonntagsfahrplan, teilten sie auf ihrer Internetseite mit. Für den Schulverkehr sollte das Angebot aber verstärkt werden.

Das private Unternehmen WiBus fährt im Auftrag von ESWE auf 39 Linien. Die Nahverkehrsgesellschaft NahVG fordert für die Fahrer die gleichen Arbeitsbedingungen, wie sie auch für die ESWE-Mitarbeiter gelten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft