Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Bündnis für Ausbildung will Lehrstellen für alle schaffen

Ausbildung Bündnis für Ausbildung will Lehrstellen für alle schaffen

Mit einem breiten Bündnis will Hessen die Lage auf dem Ausbildungsmarkt im Land verbessern. "Kein Jugendlicher soll ohne Ausbildungsplatz sein, das ist unser Ziel", sagte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Dienstag in Wiesbaden bei der Unterzeichnung des Bündnisses für Ausbildung.

Voriger Artikel
Neuer Chef bei Kamerahersteller Leica
Nächster Artikel
IG BAU ruft zu Putzstreik am Frankfurter Flughafen auf

Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne).

Quelle: A. Dedert/Archiv

Wiesbaden. Die Vereinbarung sieht unter anderem vor, dass in diesem Jahr zusätzlich 1500 Lehrstellen, mindestens 1500 Plätze für die Einstiegsqualifizierung und so viele Praktikumsplätze wie nötig angeboten werden. Bei der Initiative gehe es nicht nur um die Menge, sondern eine bessere Qualität der Ausbildung, betonte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr