Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bouffier warnt vor Debatte über hohen deutschen Exportüberschuss

EU Bouffier warnt vor Debatte über hohen deutschen Exportüberschuss

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat die Kritik der EU-Kommission am hohen Exportüberschuss Deutschlands zurückgewiesen. "Ich habe die große Sorge, dass durch die Kritik an den Überschüssen eine falsche Diskussion entsteht, nach dem Motto: Wir müssen unsere Anstrengungen vermindern, damit die Lücke zwischen uns und den anderen Ländern kleiner wird", sagte Bouffier der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Samstag).

Voriger Artikel
Schlechte Nachricht für Hessens Pendler: Streiks im Busverkehr
Nächster Artikel
Chef der Messe Frankfurt sieht Iran als Zukunftsmarkt

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. "Das halte ich für die komplett falsche Richtung. Und ich warne eindringlich davor, dass wir uns künstlich schwächen."

Der Exportüberschuss ist aus Brüsseler Sicht ein Risiko für die europäische Wirtschaft. Je höher die Überschüsse in einem Land wie Deutschland ausfallen, desto höher sind zwangsläufig die Defizite bei Handelspartnern. Das sorgt in Zeiten der Euro-Schuldenkrise für Debatten. Der deutsche Überschuss im Handel mit den Partnern der Eurozone ist im vergangenen Jahr nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes allerdings erneut geschrumpft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr