Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Bilfinger-Chef Roland Koch räumt Posten - neue Gewinnwarnung

Bau Bilfinger-Chef Roland Koch räumt Posten - neue Gewinnwarnung

Der Vorstandschef des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger, Roland Koch, räumt seinen Posten. Wie die Bilfinger SE am Montagabend in Mannheim mitteilte, soll der ehemalige hessische Ministerpräsident Koch zum 8. August ausscheiden und vorübergehend durch das Mitglied des Aufsichtsrates, Herbert Bodner, ersetzt werden.

Voriger Artikel
Fraport vermarktet Shops an vier US-Flughäfen
Nächster Artikel
Flugsicherung begründet geplante Gebührenerhöhung

Der Vorstandsvorsitzende Roland Koch.

Quelle: Uwe Anspach

Mannheim. Hintergrund ist eine erneute Gewinnwarnung. Wegen einer nochmals reduzierten Ergebnisprognose in der Kraftwerkssparte muss der Konzern seine Gewinnvorhersagen abermals anpassen.

"Für ein unverändert erfolgreiches Unternehmen wie Bilfinger ist Berechenbarkeit am Kapitalmarkt ein wichtiges Gut", erklärte Koch der Mitteilung zufolge. "Durch zwei kurz aufeinanderfolgende Gewinnwarnungen, für die ich als Vorstandsvorsitzender einstehe, ist dieses Vertrauen erschüttert."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr