Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
B.-Braun investiert Milliarden für mehr Umsatz

Melsungen B.-Braun investiert Milliarden für mehr Umsatz

Der neue Chef des Medizintechnik-Herstellers B. Braun, Heinz-Walter Große, setzt auf Innovationen, Investitionen und die Weiterbildung von Mitarbeitern.

Voriger Artikel
Rewe handelt im Internet mit Lebensmitteln
Nächster Artikel
Konkurrenzangebot: Börsen-Chef Francioni gelassen

Der neue Chef des Medizintechnikherstellers tritt in große Fußstapfen.

Melsungen. „Unsere Zielvorgabe ist, bis 2015 einen Jahresumsatz von sechs Milliarden Euro zu erwirtschaften", sagte Große im nordhessischen Melsungen. Das ist immerhin ein Zuwachs von mehr als einem Drittel zum bisherigen Rekordjahr 2010. Dafür will er unter anderem bis 2015 2,3 Milliarden Euro investieren.

Großes Vorgänger Ludwig Georg Braun (67) hatte sich Ende März mit einem Rekordumsatz und -gewinn als Konzernchef verabschiedet. Zu 2009 war der Umsatz 2010 um 9,8 Prozent auf 4,42 Milliarden Euro gestiegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr