Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ausländische Firmen kommen nach Hessen

Unternehmen Ausländische Firmen kommen nach Hessen

144 Unternehmen haben sich im Jahr 2014 in Hessen neu angesiedelt oder bestehende Investitionen erweitert. Neue Standorte im Land hätten vor allem Firmen aus den USA und China gegründet, teilte das Wirtschaftsministerium am Dienstag in Wiesbaden mit.

Wiesbaden. Die Unternehmen kämen unter anderem aus der Software- und IT-Branche sowie dem Maschinenbau und der Finanzwirtschaft. Rund 40 Prozent der Neuansiedlungen würden zunächst die Funktion eines Vertriebs- und Marketingbüros erfüllen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft