Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Ausbau des Onlinehandels drückt Hornbach-Gewinn

Einzelhandel Ausbau des Onlinehandels drückt Hornbach-Gewinn

Gestiegene Kosten für den Ausbau des Internethandels und eine niedrige Handelsspanne haben beim Baumarkt-Konzern Hornbach in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2016/17 (28. Februar) auf das Ergebnis gedrückt.

Voriger Artikel
Inflationsrate klettert auf höchsten Wert seit Mai 2015
Nächster Artikel
Eurowings plant keine weiteren Wachstumssprünge

Einkaufswagen der Kette Hornbach.

Quelle: David Ebener/Archiv

Frankfurt/Main. Wie der Chef der Hornbach Management AG, Albrecht Hornbach, am Donnerstag in Frankfurt berichtete, stieg das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,9 Prozent auf 152,5 Millionen Euro. Der Überschuss des deutschen Branchendritten ging um 3,1 Prozent auf 101,8 Millionen Euro zurück. Im gleichen Zeitraum legte der Umsatz um 6,4 Prozent auf 2,18 Milliarden Euro zu.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr