Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Arbeitslosenzahlen in Hessen leicht gesunken

Arbeitsmarkt Arbeitslosenzahlen in Hessen leicht gesunken

Die Arbeitslosigkeit in Hessen ist im Juni leicht gesunken. Insgesamt waren 182 154 Frauen und Männer zum Stichtag arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Dienstag in Frankfurt berichtete.

Voriger Artikel
Flughafen Hahn künftig nur noch mit einem Geschäftsführer
Nächster Artikel
Tegut: Mini-Supermärkte sind gefragt: 25 Läden in vier Jahren

Hessen: Die Zahl der Arbeitslosen ist zurück gegangen.

Quelle: A. Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Das waren 1,4 Prozent weniger als im Mai und 0,7 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf jetzt 5,6 Prozent. Im Mai 2014 und im Juni 2013 hatte sie jeweils 5,7 Prozent betragen. Der Rückgang sei im Frühsommer saisonüblich, gebe aber dennoch Anlass zu positiven Hoffnungen für das zweite Halbjahr. Zuvor war die übliche Frühjahrsbelebung schwach ausgefallen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr