Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Arbeitgeber stocken Angebot für Sicherheitskräfte am Flughafen auf

Luftverkehr Arbeitgeber stocken Angebot für Sicherheitskräfte am Flughafen auf

Nach dem nahezu ganztägigen Warnstreik des privaten Sicherheitspersonals am Frankfurter Flughafen stocken die Arbeitgeber ihr Angebot auf. Man werde bei den Verhandlungen mit Verdi am Mittwoch ein verbessertes Angebot auf den Tisch legen, kündigte die Verhandlungsführerin des Bundesverbandes der Sicherheitswirtschaft (BDSW), Cornelia Okpara, an.

Frankfurt/Main. Beide Seiten betonten ihr Interesse an einem Abschluss in der mittlerweile fünften Verhandlungsrunde für die rund 5000 privaten Sicherheitskräfte an Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Verdi plant nach eigenen Angaben auch für den Fall des Scheiterns zunächst keinen weiteren schnellen Warnstreik.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft