Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Wirtschaft
Maschinenbau

Die Führung des Spezialpumpen-Herstellers Pfeiffer Vacuum hat sich klar gegen das Übernahmeangebot des Branchenrivalen Busch ausgesprochen. Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen den Aktionären, das Angebot wegen der Ausgestaltung und der Höhe nicht anzunehmen, wie das im TecDax notierte Unternehmen aus Aßlar am Montag mitteilte.

mehr
Unternehmen
Bronzeplastik vor dem Gebäude des Regierungspräsidiums Kassel.

Mehr als 600 Unternehmen in Hessen ist im vergangenen Jahr der Betrieb untersagt worden. Die meisten hatten Steuern oder Sozialversicherungsabgaben nicht gezahlt, wie aus einer Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Regierungspräsidien in Kassel, Darmstadt und Gießen hervorgeht.

mehr
Pharma
Tabletten werden bei der Firma STADA Arzneimittel AG in Blister verpackt.

Angesichts einer möglichen Übernahme von Stada durch Finanzinvestoren sind Arbeitnehmervertreter besorgt über den Erhalt der Jobs bei dem Pharmakonzern. "Natürlich machen wir uns Gedanken darüber", sagte Alexander Wiesbach, Betriebsbetreuer der Gewerkschaft IG BCE für Stada, der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Börsen

Junge Finanzfirmen binden beim Verkauf von Geldanlageprodukten zunehmend stationäre Berater ein. Fintechs, Start-ups aus der Finanzbranche, die bisher voll auf digitale Angebote und den Vertrieb im Internet setzten, entdecken damit traditionelle Verkaufswege.

mehr
Prozesse
Ein Blick auf das Gebäude vom Landgericht in Frankfurt am Main.

Im Prozess gegen die Verantwortlichen des Frankfurter Immobilienunternehmens S&K könnten die Hauptangeklagten bei einer Verurteilung zwischen achteinhalb und neuneinhalb Jahre Haft erhalten.

mehr
Pharma
Stada-Chef Matthias Wiedenfels.

Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. "Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat einen unvoreingenommenen, transparenten und strukturierten Verkaufsprozess einleiten", erklärte AOC am Freitag.

mehr
Auto
Logo des Autobauers Opel.

Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen.

mehr
Luftverkehr
Maschinen auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn.

Der Verkauf des Hunsrück-Flughafens Hahn an die chinesische HNA-Gruppe und ihren deutschen Partner ADC steht kurz vor dem Abschluss. Für eine Unterzeichnung des Kaufvertrags wurden nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur mehrere Termine am Mittwoch und Donnerstag nächster Woche reserviert.

mehr
Auto
Ein Peugeot steht vor einem Opel-Werk.

Bei einer harten Opel-Sanierung wären die deutschen Standorte nach Auffassung des Branchen-Experten Ferdinand Dudenhöffer wegen ihrer hohen Lohnkosten besonders gefährdet.

mehr
Auto

Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin erwartet einen recht zügigen Abschluss der Verhandlungen über eine Übernahme von Opel durch den französischen Autobauer PSA.

mehr
Auto
Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin.

Deutschland und Frankreich pochen bei der geplanten Übernahme von Opel durch den Autobauer PSA auf den Erhalt der Eigenständigkeit der deutschen Marke. "Es ist im eigenen Interesse von PSA, dass die Autonomie der Marke Opel voll erhalten bleibt", sagte der französische Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin am Donnerstag in Paris.

mehr
Finanzen

In Hessen rutschen vergleichsweise wenige private Haushalte in die Pleite. Im vergangenen Jahr waren es 113 Fälle je 100 000 Einwohner, wie der Informationsdienstleister Bürgel am Donnerstag in Hamburg in seinem "Schuldenbarometer 2016" mitteilte.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr