Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Zwei Bewerber um Landratsposten im Schwalm-Eder-Kreis

Wahlen Zwei Bewerber um Landratsposten im Schwalm-Eder-Kreis

Im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis wird heute ein neuer Landrat gewählt - zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres. Die Wahl war nötig geworden, weil Amtsinhaber Frank-Martin Neupärtl (SPD) nach längerer Krankheit Anfang Dezember 2014 gestorben war.

Homberg. Er war seit 2002 Landrat und erst im Mai 2014 wiedergewählt worden. Um die Nachfolge bewerben sich Neupärtls Stellvertreter, der Erste Kreisbeigeordnete Winfried Becker (SPD), und Europa-Staatssekretär Mark Weinmeister (CDU). Im Kreis sind laut Kreiswahlleiter Jochen Dörrbecker rund 147 000 Menschen zur Wahl aufgerufen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik