Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Zeitzeugen-Projekt soll 10 000 Schüler erreichen

Geschichte Zeitzeugen-Projekt soll 10 000 Schüler erreichen

Ein Zeitzeugen-Projekt der hessischen Landesregierung soll bis Ende des Jahres knapp 10 000 Schülern den Mauerfall und die deutsche Wiedervereinigung nähergebracht haben.

Voriger Artikel
Hessen erwartet in diesem Jahr nun rund 55 000 Flüchtlinge
Nächster Artikel
KZ-Überlebende Bejarano erstattet Anzeige wegen Verleumdung

Ein ehemaliger Wachturm steht in der Gedenkstätte Berliner Mauer.

Quelle: Sören Stache/Archiv

Wiesbaden. "Schon jetzt haben wir mehr als 7000 hessische Schülerinnen und Schüler mit dem Zeitzeugen-Programm erreicht", teilte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Donnerstag mit. Insgesamt hätten sich mehr als 35 Zeitzeugen bereiterklärt, mit den Kindern und Jugendlichen über ihre Erfahrungen zu sprechen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr