Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Zeitung: Geplante Gesundheitsreform belastet Betriebskrankenkassen

Gesundheit Zeitung: Geplante Gesundheitsreform belastet Betriebskrankenkassen

Die geplante Gesundheitsreform könnte nach Angaben der "Stuttgarter Nachrichten" (Donnerstag) Millionen Mehrkosten für die Betriebskrankenkassen (BKK) verursachen.

Stuttgart/Frankfurt. "Nach unseren bisherigen Simulationen werden die BKKs in Baden-Württemberg und Hessen im Saldo mit 37 Millionen Euro zusätzlich belastet", sagte der Vorstandschef des BKK-Landesverbands Süd, Konrad Ehing, der Zeitung. Zwei Effekte machten den Betriebskassen zu schaffen, heißt es in dem Bericht. Zum einen würden Kassen mit einkommensstarken Versicherten beim Krankengeld stärker belastet als der Durchschnitt. Zum anderen würden künftig Kassen mit höheren Sterbezahlen bei der Zuweisung aus dem Gesundheitsfonds besser abschneiden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik