Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Zahl der Lebenspartnerschaften gestiegen

Gesellschaft Zahl der Lebenspartnerschaften gestiegen

Bei den hessischen Finanzämtern hat sich im vergangenen Jahr die Zahl der eingetragenen schwulen und lesbischen Lebenspartnerschaften deutlich erhöht. Inzwischen seien 1873 Partnerschaften gemeldet.

Wiesbaden. Das sind 500 mehr als 2012, wie das Finanzministerium in Wiesbaden am Mittwoch berichtete. Die Zahl werde voraussichtlich weiter steigen.

Das Bundesverfassungsgericht hatte im Mai vergangenen Jahres entschieden, dass auch homosexuelle Paare vom Splittingtarif profitieren können. Im Sommer wurde dann ein entsprechendes Gesetz auf Bundesebene erlassen. Die Finanzämter seien dann angewiesen worden, die steuerliche Gleichbehandlung von eingetragenen Lebenspartnerschaften zügig umzusetzen, erklärte Finanzminister Thomas Schäfer (CDU).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik