Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Zahl der Flüchtlinge auf Höchststand

Flüchtlinge Zahl der Flüchtlinge auf Höchststand

Die Zahl der Flüchtlinge in Hessen steigt weiter und steuert auf neue Höchststände zu. In der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen leben derzeit rund 1500 Menschen - so viel wie noch nie in diesem Jahr, wie das zuständige Regierungspräsidium Gießen mitteilte.

Voriger Artikel
Angela Merkel spricht bei Deutscher Forschungsgemeinschaft
Nächster Artikel
Kein Urteil über umstrittene Nazi-Äußerungen aus Hanau

Wegen Überfüllung müssen Notquartiere eingerichtet werden.

Quelle: Arne Dedert/dpa

Gießen. Dabei stehen die Monate mit den erfahrungsgemäß meisten Asylsuchenden nach Angaben der Behörde noch bevor: August bis November. "Es ist eine ganz schwierige Situation", sagte der Gießener Regierungspräsident Lars Witteck (CDU). Die Einrichtung ist überbelegt, deshalb müssen Notquartiere in Gemeinschaftsräumen oder Speisesälen eingerichtet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr